Skip to main content

Helle Freude aufm Köppsche – bald!

Wie ich vor Kurzem bereits berichtet habe, hat die Amarantus-Lounge was Neues zu bieten – es handelt sich um satte ELF(!) neue Blond-Nuancen und einen violetten!

Und nun kommts: Die lieben Leute von der Amarantus-Lounge waren so nett und haben mir 2 Farbtöne meiner Wahl zum Testen zur Verfügung gestellt!

Da Hermes „Wenn’s mal wieder länger dauert“ spielte, hatte ich allerdings in der Zwischenzeit frisch mit meinem Khadi-Farbmix gefärbt.

… seit mittlerweile 2 Monaten habe ich mit trockenem sprödem Deckhaar, Frizz und Knötchen nahe der Spitzen zu kämpfen. Also Farbe drüber, wegen des pflegenden Effekts und weil ich mir mit so einigen Pflege-Experimenten viel Farbe aus den Haaren gezogen hatte.

So gierig ich auch drauf bin, die Radico-Farben auszuprobieren, so wenig bin ich für Verschwendung! Daher werde ich die Farben erst ausprobieren, wenn meine aktuelle Färbung nachlässt.

Ich bitte also um etwas Geduld, werde aber definitiv von meinen Erfahrungen mit den neuen Radico-Blondtönen berichten! Es sind übrigens beides recht dunkle Rot-Blond-Töne: Reddish Blonde und Honey Blonde.

Laut der Amarantus-Lounge sollen die Farben übrigens nach etwa 3-5 Anwendungen selbst auf dunklem Haar bis zu 3 Nuancen heller werden! *_*

Ich werde wie gewohnt unabhängig, mit Blick fürs Detail und kritisch testen.

Radico Mahagony 2014: frisch gefärbt
Radico Mahagony 2014 : frisch gefärbt

Wer nicht mehr bis zu meinem Test warten mag, der kann sich hier schonmal die neue Farbpalette anschauen, die ergänzend zu den bisherigen dunkleren Nuancen und den zwei Blondtönen hinzugekommen ist.

Erfahrungsberichte anderer Bloggerinnen konnte ich bei meiner Recherche bislang nicht erspähen. Aber auch die werden folgen, ganz sicher!

So lange heißt es also noch „abwarten und in Bildern des Radico Mahogany-Ergebnisses schwelgen“.

Titelbild: Ergebnis meiner üblichen Färberoutine mit Khadi

  • 1/3 Dunkelbraun, 2/3 reines Henna
  • Vorbehandlung: Peelen der nassen Haare mit Xylit
  • Einwirkzeit: 3-4 Stunden unter Alufolie unter Haarturban

chaoskoeppsche

...ist Mediengestalterin mit Leib & Seele, auch sonst recht kreativ, denkt & lebt gern alternativ und hat so einige Baustellen im Leben. Und ist eben ein chaosköppsche. Manchmal. Nicht immer. Aber wenn dann kreativ-chaotisch. ;-)

One thought to “Helle Freude aufm Köppsche – bald!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge